23 Wege zur Weihnacht

zurück

Warnungen vor Eisregen hielt viele Besucher ab

Unter dem Motto „23 Wege zur Weihnacht“ hatte die Chorgemeinschaft Dorum zu einem Adventskonzert in die Dorumer St. Urbanus-Kirche eingeladen.

Wer sich von der Wettervorhersage nicht abhalten ließ in die Kirche zu kommen, hat ein ausgewogenes Konzert mit besinnlichen Liedern, die auf die Vorweihnachtszeit einstimmten, erlebt!

Abschlusskonzert des Projektchores

Mit diesem Auftritt verabschiedete sich nach 2 Jahren das Chorprojekt „Coro Novo“. An dem Projekt waren 10 Frauen als Frauenensemble mit Liedern aus

verschiedenen Ländern in der Originalsprache beteiligt. Herzlicher, zum Teil anhaltender Applaus belohnte die Gruppe für Ihren Vortrag!


Zwischen den beiden Chören las Waltraud Johanns eine plattdeutsche Geschichte von Weihnachten vor

Weihnachtliche und besinnliche Lieder

Mit einer Mischung aus bekannten und weniger bekannten besinnlichen Melodien und Advents- bzw. Weihnachtsliedern nahm der Gemischte Chor seine Zuhörer in die Vorweihachtszeit mit. Mit insgesamt 23 Liedern versuchten die beiden Chöre unter der Leitung von Jürgen Jäger die Besucher auf das Fest einzustimmen. Mit dem Kanon „Dona nobis“, der auch von den Zuhörern mitgesungen wurde, verabschiedeten sich die beiden Chöre unter herzlichem Beifall von ihrem Publikum.