Mitgliederversammlung am 12.03.2012

zurück

Auch die diesjährige Mitgliederversammlung der Chorgemeinschaft Dorum in der Dorumer Schützenhalle war recht gut besucht.

Nach Begrüßung und Feststellung der Beschluss-fähigkeit wurde zu Ehren der verstorbenen Mitglieder eine Schweigeminute eingelegt.

Anschließend wurden die Berichte von Vorstand und Chorleitern vorgetragen. Nach dem Kassenbericht bescheinigte der Kassenprüfer, Hans Seegers, der Kassenwartin eine einwandfrei geführte Kasse. Die von ihm beantragte Entlastung wurde einstimmig erteilt. Die danach von Hans Kroeger beantragte Entlastung des gesamten Vorstandes wurde ebenfalls ohne Gegenstimmen erteilt.

Begrüßung durch den Vorsitzenden

Der „Neue“ Vorstand

Die Neuwahlen bestätigten die bisherigen Amtsinhaber jeweils einstimmig in ihren Ämtern: 1. Vorsitzende: Jürgen Jäger, Schriftwartin: Bianca Bösch, stellvertretende Frauensprecherin: Waltraut Johanns und Notenwartin: Karin Jäger.

Zur neuen Vorsitzenden des Festausschusses wurde die bisherige Stellvertreterin Sigrid Köthe und als Stellvertretende Ute Weißmann (für ein Jahr) gewählt. Das Amt des Referenten für die Öffentlichkeitsarbeit konnte erneut nicht besetzt werden. Diese Aufgabe wird von einem Vorstandsmitglied kommissarisch wahrgenommen.

Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Doris Cox, Anneliese Milewski und Doris Pfeil mit der Silbernen Ehrennadel und einem Blumenstrauß ausgezeichnet. Für 40 Jahre Treue zum Verein erhielt Hans Kroeger die goldene Ehrennadel und eine Flasche.
Die Urkunden werden wegen eines Defektes in der Druckerei nachgereicht. Auch die Ehrung durch den Kreischorverband wird später nachgeholt.

Mangels Beteiligung kann die geplante Fahrt nach Malta nicht stattfinden. Der Vorstand wird sich bemühen, stattdessen ein Stimmbildungsseminar zu organisieren.

Mit einem von der Kreischorleiterin, Anjana Picker, angestimmten Kanon fand die harmonisch verlaufende Versammlung ihr Ende

Anneliese Milewski (Silber), Hans Kroeger (Gold) und Vorsitzender Jürgen Jäger