Die Chorgemeinschaft wandert zum Grünkohlessen

zurück

Gut gelaunt und bei strahlendem Wetter trafen sich die Mitglieder und Gäste beim Schulzentrum zur Wanderung nach Midlum.
Für Verpflegung wurden zwei „Bollerwagen“ mit flüssiger Nahrung mitgeführt.
Nach wenigen hundert Metern verließ man die Hauptstraße und näherte sich über befestigte Nebenstraßen und -wege dem Ziel

 

 

Durch die einsame Marsch ging es Richtung Norden. Bei den Pausen waren dann alle wieder auf gleicher Höhe.
Der mitgeführte Punsch oder der warme Apfelsaft schmeckte aus den angewärmten Bechern.

Pünktlich zur vereinbarten Zeit trafen die Wanderer beim Gasthaus Frers ein, wo bereits einige „Fußkranke“ warteten.
In froher Runde schmeckten Grünkohl mit den Beilagen bevor der Heimweg – teils zu Fuß, teils als Mitfahrer- angetreten wurde.
Danke an den Festausschuss und alle Helfer!